Glück und Erfolg

Gestern ist die Modeschöpferin Jil Sander siebzig Jahre alt geworden. Ihre Arbeit zeichnet sich durch schlichte Eleganz aus. Sie hält nicht viel von Schnickschnack, dafür aber um so mehr von erstklassigen Stoffen. Jil Sander hatte mit ihrem Stil zeitlebens überwältigenden Erfolg.

Man könnte nun versucht sein zu glauben, dieser Erfolg habe sie glücklich gemacht. In Wirklichkeit verhält es sich genau umgekehrt: In einem Interview erklärte sie, das wichtigste sei eine Arbeit, die Freude macht. Jil Sander hatte stets hohe Ansprüche an sich selbst und arbeitete mit Leidenschaft. Als Resultat stellte sich Erfolg ein.

Genau so verhält es sich! Erfolg ist das, was sich eher beiläufig einstellt, wenn sich der Mensch einer Sache widmet. Glück führt zum Erfolg, nicht umgekehrt. Jil Sander genießt ihren Erfolg, aber die Freude an ihrer Arbeit stand immer an erster Stelle.

Ich meine, jeder Mensch sollte die Chance erhalten, Glück in der Arbeit zu finden. Das macht nicht nur froh, sondern auch erfolgreich. Es liegt genau genommen im Interesse der Gemeinschaft. Ich für meinen Teil achte sehr genau darauf, jeden Tag etwas zu arbeiten, das mich froh macht. Heute habe ich eine Veranstaltung vorbereitet und meiner ältesten Tochter etwas Gutes getan. Ein erfolgreicher Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.