Mehr Commitment!

Seit einiger Zeit bin ich auf Facebook aktiv und erhalte regelmäßig Freundschaftsanfragen. Natürlich schaue ich mir die Leute genauer an, die sich mit mir befreunden wollen. In der Chronik lese ich dann häufiger unter „Beziehungsstatus“: „Es ist kompliziert.“ Solche Leute lehne ich für gewöhnlich ab.

Es gibt viele Menschen, die sich einen Job suchen und bei klarem Verstand einen Arbeitsvertrag unterschreiben. Trotzdem jammern sie anschließend über ihren Job und sind froh um jede Stunde, die sie dort NICHT arbeiten müssen. Derartiges Verhalten ringt mir nicht gerade Respekt ab. Ich finde es zudem schwer, diesen Menschen Vertrauen entgegen zu bringen.

Hingegen schätze und vertraue ich Menschen, die klare Entscheidungen treffen und dann dazu stehen. Ich möchte mich mit Menschen umgeben, die Ambivalenzen aushalten können und inmitten all der Mehrdeutigkeit Position beziehen. Menschen, die bereit sind, Verpflichtungen einzugehen und die Konsequenzen zu tragen. Menschen, die bereitwillig und ohne Leidensmine die Schattenseiten ihrer Entscheidungen akzeptieren. Menschen, die wissen, was Commitment ist. Menschen, die kein Paradies auf Erden erwarten und Unangenehmes wegstecken können. Weil nun mal alles mehr als eine Seite hat. Menschen, die wissen, dass jede Entscheidung für eine bestimmte Sache zugleich eine Entscheidung gegen die Alternativen ist und die dennoch entscheidungsfreudig sind. Solche Menschen respektiere ich.

3 Gedanken zu „Mehr Commitment!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.